oralb2

Welche Firma besitzt Oral-B?

Oral-B ist eine Marke für Mundhygieneprodukte, darunter Handzahnbürsten und elektrische Zahnbürsten, Zahnpasten, Mundspülungen und Zahnseide, und gehört zu Procter & Gamble. 

Wieso Oral-B? 

Oral-B ist die Zahnbürstenmarke, die Zahnärzte weltweit am häufigsten empfehlen und auch selbst verwenden. Dank Oral-B war es nie einfacher, Ihren Mund gesund zu halten. Sie werden den Unterschied fühlen.
logo-pg1
oralb-szene1
1949 wurde die erste Handzahnbürste in den Vereinigten Staaten von einem Zahnarzt entwickelt, der sie unter dem Namen "Oral-B" verkaufte. Sein Unternehmen wuchs stetig und wurde 1984 von dem multinationalen Unternehmen Gillette aufgekauft. Derselbe Konzern besaß bereits den deutschen Elektrogerätehersteller Braun, der in den 60er Jahren eine der ersten elektrischen Zahnbürsten entwickelt hatte. Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Oral-B und Braun kam 1987 die erste elektrische Zahnbürste von Oral-B auf den Markt, die von Braun betrieben wurde. 
Im Jahr 2005 wurde Oral-B zu einer Marke von Procter & Gamble, das die Marke durch die Übernahme der Gillette Company erwarb. Seitdem werden die elektrischen Zahnbürsten von Oral-B powered by Braun und alle anderen Oral-B-Produkte weltweit hergestellt und vertrieben, um Anwender aller Altersgruppen und unterschiedlicher Bedürfnisse zu bedienen.