Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Geocaching - Freizeit mal anders!
Geocaching - Freizeit mal anders!

 

Bereit für neue Abenteuer?

In den letzten Jahren hat sich die GPS-Technologie neben ihrer ursprünglichen und klassischen Nutzung als Navigationshilfe mehr und mehr zu einem Spiel für die moderne Schatzsuche etabliert – dem Geocaching. Laut www.geocaching.com, der wichtigsten Website zu diesem Thema, gibt es weltweit rund 2.5 Mio aktive Caches (versteckte Schätze), die seit Beginn des ersten Caches im Jahr 2000 versteckt wurden. Und täglich werden es mehr. Allein in Deutschland haben die Cacher, wie die Schatzsucher heißen, fast 350.000 Schätze versteckt.

 

Was ist eigentlich Geocaching?

Geocaching lässt sich am besten als eine Art moderne Schatzsuche und Schnitzeljagd beschreiben. Im Gegensatz zur Schnitzeljagd, die jeder noch von früher vom Kindergeburtstag kennt, folgt man nicht Pfeilen, Papierschnitzeln oder Sägespänen, sondern den Richtungsangaben des GPS-Geräts. Diese Richtungsangaben entstehen, indem Leute irgendwo einen „Schatz“, einen Cache, verstecken. Der Cache, in Form einer Dose mit Logbuch, sowie das Versteck werden in Form von Koordinaten im Internet veröffentlicht, zum Beispiel auf OpenCaching.com oder Geocaching.com. Diesen Hinweis lesen Besucher der Website, laden sich die Koordinaten und weiterführende Informationen, wie Rätsel oder Hinweise, auf ihr GPS-Gerät und beginnen mit der Suche. Ist der Cache gefunden wird sich im Logbuch eingetragen und die Dose wieder an derselben Stelle versteckt - für den nächsten Cacher. Natürlich ist auch das Führen eigener Schatzsuche-Statistiken und Tagebüchern mit Hilfe der Portale im Internet möglich.

Was sich nach einem komplizierten Hobby für Navigationsspezialisten mit Survival-Ausbildung anhört, ist ein erstaunlich unkompliziertes Vergnügen für jedermann, ganz egal welchen Alters oder Vorkenntnisse. Die Schwierigkeit besteht in dem Weg selbst, vor allem die letzten Meter. Cacher verstecken ihre Schätze an den aberwitzigsten Stellen. Dafür haben viele moderne GPS-Geräte sogar schon einen speziellen Geocaching-Modus.

Geocaching

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten